Prüfung bescheinigt ausgezeichnete Qualität

Driedorfer „Gebäudereinigung Thomas GmbH & Co. KG“ erhält RAL Gütezeichen GZ 902 

Hinter dem bürokratischen Titel RAL GZ 902 Gebäudereinigung verbirgt sich das Siegel für hohe Qualität, ein transparentes Preis-Leistungsverzeichnis, eine umweltfreundliche Reinigungstechnik sowie die tarifgerechte Bezahlung der Mitarbeitenden. Die „Gebäudereinigung Thomas GmbH & Co. KG“ darf eben jenes Qualitätszeichen nach erfolgreicher Erstprüfung nun 2024/2025 führen und ist damit auch Mitglied der Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e. V. geworden.

Die Gütesicherung RAL GZ 902 wurde vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. entwickelt und erstreckt sich auf mehrere Dienstleistungen des Gebäudereiniger-Handwerks, darunter die Gebäudereinigung, Glasreinigung oder Industriereinigung. Die Prüfung der Unternehmen erfolgt auf freiwilliger Basis und wird von einem unabhängigen Institut im Auftrag der Gütegemeinschaft Gebäudereinigung durchgeführt. Mit der nun bestandenen Erstprüfung hat die Gebäudereinigung Thomas GmbH & Co. KG die Voraussetzungen erfüllt, das Gütezeichen Gebäudereinigung zu tragen. Mit der Mitgliedschaft in der RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e.V. verpflichten sich die Unternehmen auch, sich regelmäßigen Kontrollen zu unterziehen.

„Als Familienunternehmen sind wir seit zwei Generationen ein verlässlicher Partner beim Thema Gebäudereinigung und unsere Kunden können sich über ein stets sauberes Ergebnis freuen. Es freut uns sehr, dass wir auch die unabhängigen Prüfer von der Qualität unserer Leistungen überzeugen konnten“, sagen Niels Pfaff und Ramon Thomas, Geschäftsführer der Gebäudereinigung Thomas GmbH & Co. KG.

Die Gebäudereinigung Thomas GmbH & Co. KG aus dem Westerwald bietet ihren Kunden vor allem Baugrobund Baufeinreinigung, Unterhalts-, Zwischen- und Grundreinigung, Sonderreinigungen, Hygiene und Desinfektion sowie Glasreinigung. Gemeinsam mit acht weiteren Unternehmen gehört sie zur Dachmarke tiptop Group. Auf die Fahnen geschrieben hat sich das Unternehmen vor allem auch den eigenen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit: Ziel ist es, bis 2030 komplett klimaneutral zu agieren. Darauf wird heute schon bei der Auswahl der Reinigungsmittel geachtet und E-Autos ergänzen zunehmend die Fahrzeugflotte. Mit rund 32.000 gepflanzten Bäumen beteiligte sich das Unternehmen 2022 an der Wiederaufforstung des heimischen Westerwalds nach Sturmereignissen und Dürreschäden.

Quelle -> meeco Communication Services

Kontakt

tiptop Services
auf Sie abgestimmt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Unsere Kundenberater erreichen Sie per Mail und Telefon – und bei Bedarf auch persönlich.

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage zu unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen.

tiptop Credo

Unsere
tiptop Werte

Unsere Werte, die uns zum Glänzen bringen – unser Credo für Sie als Download.

Whitepaper Download

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.